Donnerstag, November 13, 2008

Schurken-Potential?

Frau Schmidts Stöckchen nehm ich mal auf und teste sogleich mein Schurkenpotential auf der aktuellen Swatch-Webseite.

Das Ergebnis:

Your evil

Am besten ist die Beschreibung, die von den Swatch'es gleich mitgeliefert wird:

"
Am liebsten agierst und intrigierst du aus dem Verborgenen, und deine Gegner bewundern dich für deinen Stil und deine Unerschrockenheit. Außerdem bist du der geborene Anführer, der selbst James Bond noch einige Tricks und Tipps beibringen könnte.
"

Naja, die dazu passende Uhr - so zumindest aus Swatch'es Sicht - kommt dann auch ganz passable rüber. Wenn man auf Swatch steht ... was ich eher nicht tue. Mir sind die zu klein und leicht. Eine Uhr muss groß und schwer sein, mann muss halt merken dass man da auch was am Arm hat.

Und wo wir gerade beim Thema Schurken sind ... heute gehts ins Kino: Bond22 schaun (jetzt kommt mir nicht mit dem Originaltitel ... der ist doch peinlich).

Kommentare:

Frau Schmidt hat gesagt…

Ich find den Titel cool.

Ann von Neben hat gesagt…

Ach deshald bist du immer so langsam unterwegs ... kein Wunder wenn du immer den Arm mit der Uhr hinter dir her schleppen musst ...

kostenloser Counter